Das Business Skills-Sponsorship

 

Business Skills - Sponsorship in Australien
Investieren und Unternehmensgründung unter einem Sponsorship

Bei der Auswanderung nach Australien als Geschäftsperson ist zu beachten, dass die drei Kategorien Business Owner, Senior Excecutive und Investor der Business Skills Kategorie zum Einen in durch einen australischen Staat oder ein Territorium gesponserter Form und zum Anderen in nicht gesponserter Form vergeben werden können. Dies gilt sowohl für die temporären als auch für die permanenten Business Skills Visas.

Wozu ein Sponsorship?

Der Unterschied zwischen den gesponserten und den nicht gesponserten Business Skills Visas besteht in erster Linie darin, dass der Antragsteller, um sich für ein nicht gesponsertes temporäres Visum qualifizieren zu können, jünger als 45 Jahre alt sein muss und, im Gegensatz zum gesponserten Visum, bei Beantragung des temporären und permanenten Business Skills Visums einen höheren Umsatz und/oder ein höheres Vermögen bzw. eine höhere Anzahl an neu geschaffenen Arbeitsplätzen in Australien nachweisen. Bei den gesponserten Business Skills Visa gilt für die temporären Visa eine Altersgrenze von 55 Jahren, welche in bestimmten Ausnahmefällen überschritten werden kann.
 
Bewerte den Artikel: 
Durchschnitt: 5 (2 votes)