Umzug ins Ausland: Günstig. Komfortabel.

Farbdose - Renovierung

Der Umzugsratgeber erklärt Ihnen, wie Sie günstig den Umzug ins Ausland bringen:

Auslandsumzug - günstig & komfortabel: Umzugsangebote einholen

Sie suchen eine zuverlässige und preiswerte Möbelspedition? Sie suchen Angebote für den Umzug Deutschland-Neuseeland? Sie fragen sich, wie Sie Ihren Hund durch den Zoll in Paraguay bringen? Sie wollen sich aber nicht lange umschauen und einzeln zahlreiche Kostenvoranschläge einholen? Verständlich.

Die Lösung: Versteigern Sie Ihren Umzug! Sie erstellen einmal Ihren Umzugsauftrag und geprüfte Speditionen bewerben sich darum.

So einfach geht das in 4 Schritten:

  1. Machen Sie Angaben zu Ihrem Umzug bei einer Vergleichsseite Ihrer Wahl.
  2. Die geprüften Speditionen bieten auf Ihren Umzugsauftrag.
  3. Sie schauen und wählen aus - unverbindlich und ohne Vorabkosten.
  4. Wenn der Preis stimmt, entscheiden Sie sich für ein Angebot

Ihre Vorteile:

  • keine lange Sucherei
  • Faire Festpreisangebote ohne Preisabsprachen, ohne Gemauschel. Die Anbieter sind unabhängige Firmen und stehen in echtem Wettbewerb.
  • Kostenvoranschläge sind überflüssig: Die Angebote sind Festpreisangebote. Sie wissen, woran Sie sind.
  • Die Versteigerung ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Falls kein Umzugsunternehmen Ihren Vorstellungen entspricht, lassen Sie es eben sein.
  • Sie sparen 40% gegenüber einer Einzelsuche.

Einer der großen Marktplätze für internationale Umzüge ist Sirelo. Sie können unverbindlich anfragen:

veröffentlicht: 20.03.2015; letzte Bearbeitung: 06.05. 2020

Bewerte den Artikel: 
Durchschnitt: 4 (47 votes)