Autokauf, Auto fahren/ Führerschein in Kanada

Nach Ihrem Umzug nach Kanada werden Sie sehr schnell dazu gezwungen sein, sich ein Auto. Schließlich müssen Sie in diesem großen Land beweglich sein. Doch seinen Sie vorsichtig beim Autokauf in Kanada!

Wo finden Sie Ihr Auto in Kanada?

  • Steuern einen der zahlreichen Autohändler an den Ausfallstrassen an.
  • Besorgen sich eine Zeitschrift wie "Autotrader" oder "Buy and Sell".
  • Oftmals finden Sie in Kanada auch Autos auch am Straßenrand mit dem typischen roten "For Sale" Schild im Fenster.
  • Auch liegen in einigen Supermärkten Annoncen über zu verkaufendeGebrauchtwagen aus.

Kanadisches Auto waschenWichtig zu wissen ist dass gute, gebrauchte "Kleinwagen" relativ teuer sind.

Tipps zum Autokauf in Kanada

Viele der auf dem kanadischen Markt angebotenen Automarken werden für Auswanderer fremd sein. In Kanada werden zumeist uns unbekannte US-Fabrikate verkauft. Vereinzelt werden Sie jeodch auch bekannte Modelle entdecken. Doch Achtung: Die sind zumeist recht teuer beim Kauf und noch viel teurer in der Wartung.

Wenn Sie ein passendes Auto bei einem Händler entdeckt haben, können Sie dieses meist problemlos probefahren - meist wird noch nicht einmal ein Führerschein verlangt. Man wird Ihnen die provisorischen Nummernschilder am Fahrzeug anbringen damit Sie das Fahrzeug probefahren können.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an dem Wagen haben, empfiehlt es sich dringend, diesen von einem "mechanic" überprüfen zu lassen. Es gibt viele kleine Werkstätten, die ein Auto für gerade einmal CAD $ 100 überprüfen. Dieses Geld sollten Sie in jedem Fall investieren, denn es kann Sie von einem Fehlkauf abhalten.
Autohändler haben in der Regel nichts dagegen einzuwenden, wenn man diese danach fragt. Sollte ein Händler dennoch etwas dagegen haben, sollten Sie den Wagen unter keinen Umständen kaufen, denn eine Gewährleistung ist i. d. R. ausgeschlossen.

Rückgabe bei Mängeln?

Es gibt wohl die theoretische Möglichkeit, den Wagen bei groben Mängeln innerhalb der ersten Tage nach dem Kauf zurückzugeben. Aber verlassen sollten Sie sich ohne vorherigen Rechtsrat nicht darauf. Daher sollten Sie im Zweifel ihren Wagen bei einem seriösen Händler kaufen.

Steuern auf den Fahrzeugpreis

Bedenken Sie bitte auch, dass auf den angegebenen Preis Steuern zu zahlen sind - Der Steuersatz beträgt 15%. Dies gilt auch für Gebrauchtwagen!

Autoversicherung

Startkabel fürs AutoWenn Sie einen Wagen erstanden haben, müssen Sie ihn versichern, ehe Sie damit losfahren können. Hierzu suchen Sie am besten eines der vielen Versicherungsbüros auf.

Versicherungsbüros gibt es in nahezu jeder Shopping Mall. Oftmals haben Autohändler in Kanada auch einen eigenen Versicherungsmakler, welcher sich um Ihre Versicherung kümmert. Nehmen Sie hierzu alle Papiere mit, welche Sie beim Autokauf erhalten haben. Falls Sie ein Bestätigungsschreiben Ihrer deutschen Versicherung beibringen können, bekommen Sie einen deutlich höheren Schandensfreiheitsrabatt in Kanada.

Sie werden bei Vertragsabschluss nach dem Verwendungszweck Ihres Fahrzeugs gefragt werden. Diesbezüglich gibt es verschiedene Kategorien:

  • Ein Fahrzeug nur zum persönlichen Vergnügen (pleasure) nutzen;
  • Das Fahrzeug beruflich nutzen (work);
  • Das Fahrzeug für geschäftliche Zwecke (business) nutzen.

Darüber hinaus spielen Alter und Preis des Fahrzeugs eine wichtige Rolle. Dementsprechend wird Ihre Rate festgelegt. Die Versicherung ist maximal für ein Jahr gültig und muss danach erneuert werden. Nachdem das Fahrzeug in Kanada versichert ist, bekommen Sie Ihre Nummernschilder ausgehändigt.

In British Columbia gibt es nur eine staatliche Versicherung (ICBC), während es in anderen Provinzen -  so wie auch in Deutschland - mehrere Anbieter gibt. In jedem Falle sollten Sie darauf bestehen, dass die Versicherung Ihnen Ihre schadensfreien Jahre in Deutschland anrechnet.

Versicherung bei Autoverkauf

Wenn Sie Ihren Wagen in Kanada einmal verkaufen sollten und sich innerhalb von zehn Tagen nach dem Verkauf einen neuen Wagen anlegen, können Sie Ihre bisheringen Nummernschildern behalten. Lediglich eine Ummeldung bei der kanadischen Versicherung muss erfolgen.

Der kanadische Führerschein

Nach Ihrer Ankunft in Kanada sollten Sie so schnell als möglich den kanadischen Führerschein erwerben, da dieser nicht nur als Fahrerlaubnis dient, sondern auch als ID (Personalausweis) benötigt wird. Der Führerschein erfüllt also auch die Funktion des Personalausweises in Deutschland. Die Frist zum Erwerb des kanadischen Führerscheins liegt in den meisten Provinzen bei 90 Tagen. Bis dahin können Sie mit Ihrem deutschen Führerschein in Kanada fahren.

Umwandlung des deutschen Führerscheins

Flagge von British Columbia (BC)British Columbia hat ein Abkommen mit Deutschland, Österreich und der Schweiz abgeschlossen. So ist es möglich, den Autoführerschein (ehemals Klasse 3, jetzt Klasse B) ohne Prüfung in einen Class 5 (PKW) Führerschein anerkennen zu lassen. Das gilt aber nicht für den Motorrad- oder LKW-Führerschein.

Flagge von AlbertaIn Alberta ist die Gesetzeslage wieder anders. Dort wird zum Beispiel der deutsche und der internationale Führerschein verlangt sowie ein Auszug aus dem Zentralregister des Kraftfahrtbundesamts. Der entsprechende Nachweis kann beim Kraftfahrtbundesamt in englischer Sprache angefordert werden.

Der "kanadische ADAC" Verkehrsclub: CAA

Das kanadische Pendant zum ADAC nennt sich CAA (bzw. BCAA in Britisch Columbia und Alberta Motor Association  in Alberta). Die Leistungen entsprechen in etwa dem des deutschen ADAC.

Höhere Bußgelder in Kanada

Auch noch beachten sollte man, dass die Bußgelder hier wesentlich höher sind als Sie es vielleicht aus Deutschland gewöhnt sind. Ein paar Beispiele (kann sich aber mittlerweile wieder etwas geändert haben):

  • Nicht angeschnallt unterwegs: CAD $ 115;
  • Zu schnelles fahren (16km/h drüber): CAD $ 103;
  • Stopschild überfahren: CAD $ 287;
  • Kinder nicht ordnungsgemäß im Kindersitz gesichert: CAD $115;
  • Kindersitz nicht ordnungsgemäß eingebaut: CAD $ 115;
  • Fußgänger den Fußgängerübergang nicht überqueren lassen: CAD $ 575.

nach einem Artikel von H. Daiminger:

Bewerte den Artikel: 
Durchschnitt: 5 (2 votes)