Persönlichkeitstest: Bin ich ein Unternehmer?

Die Checkliste hilft Ihnen, Ihre persönlichen und fachlichen Qualifiation zu prüfen. Sie verdeutlicht Ihnen in groben Zügen, worauf es bei dem geplanten Neustart ankommt und welche Kriterien ein Existenzgründer erfüllen sollte.

Seien Sie ehrlich mit sich selbst: Überprüfen Sie Ihre Antworten später noch einmal. Lassen Sie einen vertrauten Dritten die Fragen ebenfalls für Sie beantworten. Vergleichen und diskutieren Sie Übereinstimmungen und Abweichungen.

Ihre Einstellung zur Selbstständigkeit

Sind Sie in der Lage, sich ein genaues Bild über Ihren zukünftigen Unternehmer-Alltag zu machen? Waren Sie z.B. schon selbstständig? Kennen Sie andere Unternehmer persönlich?

Ihre persönlichen Voraussetzungen

  • Haben Sie mit Ihrer Familie darüber gesprochen, was sich für sie durch die Selbstständigkeit ändern wird?
  • Sind Sie bereit, für die nächsten zwei Jahre viel zu arbeiten: auch abends und am Wochenende?
  • Behalten Sie einen kühlen Kopf, auch wenn es hektisch zugeht?
  • Können Sie schnell und eigenständig Entscheidungen treffen?
  • Packen Sie auch unangenehme Themen an und bringen sie zu einer Lösung?
  • Kennen Sie Ihre persönlichen Grenzen und Ihre Leistungsfähigkeit?

Verhältnis zum Geld

  • Können Sie ruhig schlafen, auch wenn Sie kein festes Einkommen haben?
  • Sind Sie bereit und in der Lage, sich in der ersten Zeit finanziell einzuschränken?
  • Können Sie diszipliniert mit Geld umgehen und Rücklagen bilden, auch wenn das persönliche Härten mit sich bringt?
  • Können Sie Firmenbelange (Anschaffungen, Investitionen) Ihrem privaten Komfort vorziehen?

Ihre fachliche Kompetenz

  • Passt Ihre bisherige berufliche Tätigkeit zu dem Vorhaben und der Branche, in der Sie als neuer Firmenchef tätig sein werden?
  • Verfügen Sie über nachweisbare Qualifikationen und/ oder Referenzen, die im Zielland überzeugend wirken, wenn Sie sich als "Meister Ihres Fachs" beweisen wollen?
  • Wissen Sie was Sie können und was Sie nicht können?
  • Können Sie fachliche Defizite ausgleichen? (Schulungen, Partner, Mitarbeiter)

Ihr unternehmerisches Know-How

  • Verfügen Sie über kaufmännisches oder betriebswirtschaftliches Know-How?
  • Haben Sie Erfahrungen mit der Anleitung und Führung von Mitarbeitern?
  • Haben Sie bereits Verkaufsverhandlungen geführt?
  • Können Sie delegieren?
  • Können Sie anstehende Aufgaben in dringende und wichtige unterscheiden?
  • Ist Ihnen bewusst, dass Sie als frisch Eingewanderter ("Newbie") nach allen Regeln der Kunst getestet werden?
  • Und ist Ihnen bewusst, dass das nicht persönlich gegen Sie gerichtet ist?

Auswertungshilfe

Je mehr Fragen Sie mit "Ja" beantwortet haben, desto eher entsprechen Sie dem Profil, das man von einem Unternehmer erwartet.

Tipp: Unsere Schritt für Schritt Anleitung zum Auswandern geht direkt auf das Thema "Neustart im Auswanderungsland" ein.

Rating: 
1
Durchschnitt: 1 (1 vote)